25. Juli 2010

3 - 2 - 1 - neu

Das ist doch eigentlich äußerst geschickt: die WM ist vorbei, ein wenig Nachgeplänkel unter Sportsfreunden mit den U20-Frauen, und schon wird der Rasen für den ersten Spieltag der dritten Liga ausgerollt! SIE, na Sie wissen schon: die fußballlose Zeit, hat 2010 gar keine Chance, sich wie ein endlos heißer Sommer breit zu machen und unser Ballgefühl abzustumpfen.
Könnte es besser, behutsamer inszeniert sein, das Zurückkehren auf den Teppichboden des Liga-Alltags? Kurz noch die erste Pokalrunde ausgespielt, dann lassen auch zweite und erste Liga wieder ihre Stadion-, pardon: Arena-Tore öffnen. Dann genießen wir wieder unsere prospektiven Plätze an der Sonne, bis erneut Adduktoren an unseren Nerven zerren, Syndesmosebänder bis zum Zerreißen gedehnt und Schultereckgelenke gesprengt werden. Aber - und jetzt wage ich mich mal vor - so wirklich richtig freuen werden wir uns über unsere Schiedsrichter!

Keine Kommentare:

Kommentar posten